Aktuelles

Im Modellprojekt ‚Weiterentwicklung von KMU-Praxismodellen zum nachhaltigen Wirtschaften unter besonderer Berücksichtigung des Gemeinwohl-Ansatzes‘ haben – mit finanzieller und inhaltlicher Begleitung der DBU – 3 Peer-Gruppen stattgefunden.  Die erste Peer-Gruppe startete am 22.5.2014, und die letzten Unternehmen haben am 21.11.2015 ihre Arbeit in der Peer-Gruppe abgeschlossen.

Am 24.11.2015 fand in Berlin die Abschlussveranstaltung zum Modellprojekt statt. Nach der vormittäglichen Pressekonferenz wurden am Nachmittag Workshops und eine Dialogrunde durchgeführt. Impressionen von der Veranstaltung sind hier zu finden.

In Berlin haben folgende Unternehmen am Modellprojekt teilgenommen:

Peer-Pruppe 3

BildungsCent e.V.

Corona Bürotechnik GmbH

GefAA TELECONSULT UG

Offener Wirtschaftsverband von kleinen und mittleren Unternehmen, Freiberuflern und Selbstständigen in der Bundesrepublik Deutschland e.V

Peter Eckert & David Grieddelbach GbR – Quartiermeister – Bier für den Kiez

Unternehmensberatung + Training Dr. Sukowski

UnternehmensGrün e. V. Bundesverband der grünen Wirtschaft

WirkWandel Impuls GmbH

 

Peergruppe 2

abitare Tischlerei GmbH

BTE – Tourismus- und Regionalberatung Partnerschaftsgesellschaft mbH

Zahnarztpraxis am Kreuzberg

taz, die Tageszeitung, Verlagsgenosssenschaft eG

 

Peergrupp 1

fairnopoly eG

Justus Matthias Architekturbüro

LernSinn erlebBar e.V.

sinnwerkstatt – Nachhaltige Medienagentur GmbH